< Bericht Wasserkraftwerk Illspitz
11.04.2024 12:47 Alter: 37 days

Exkursion der FH3 in die Waldschule Bregenz


Wir, die FH3, besuchten Anfang April die Waldschule Bregenz. Die Waldschule Bregenz ist eine Bildungseinrichtung, die Kindern und Jugendlichen die Natur näherbringt und die Umweltbildung fördert. Sie bietet Programme und Aktivitäten im Wald an, um Schülerinnen und Schüler über die ökologischen Zusammenhänge, Artenvielfalt und Nachhaltigkeit zu informieren. Dabei werden praktische Erfahrungen und spielerisches Lernen im Freien betont. Karin Müller-Vögel gab uns an diesem Nachmittag einen tollen Einblick in ihre Arbeit. In der Waldschule haben wir verschiedene Aktivitäten durchgeführt, um eine Verbindung mit der Natur herzustellen. Wir haben ein Mandala mit den natürlichen gesammelten Materialien gestaltet und das Wissen über Bäume und ihre Lebenszyklen vertieft. Außerdem haben wir spielerisch gelernt, indem wir uns blind auf die Suche nach Bäumen gemacht und sind später auch barfuß durch den Wald gelaufen, um die heilenden Eigenschaften der Natur zu erfahren.

Loren Deschler, FH3