< "Mox Holsteins" - Exkursion HLA3
10.06.2022

Obstbau

Unter freiem Himmel Unterricht, Forschung, Untersuchung


Aufgabenstellung 02.06.2022:

Ein Absolvent des BSBZ für Vorarlberg will eine Intensiv- Holunderanlage errichten, mit dem Ziel, Holunderbeeren oder Holunderblüten an einen Verarbeiter unter Vertrag zu vermarkten.

Wir organisierten für die Holunderblütenernte in unserer Holunderlehrpflanzung (Sorte „Haschberg“) Kisten, Kübel, Waagen, Ernteschlitten, Scheren, Dokumentationsunterlagen.

Es wurde gezählt, berechnet (und geschwitzt):

  • 350 Bäume pro ha (Hochrechnung)
  • pro Baum 5 kurze Gerüstäste
  • 3 Tragruten pro Gerüstast
  • pro Tragrute zählten wir 10 bis 15 Blütenstände
  • für 1 kg Blüten benötigten wir 30 bis 50 Blütenstände

Ergebnis: 68.500 Blütenstände pro ha

= 1.500 kg bis 2.600 kg Blüten pro ha.

 

Aus den Blüten kreieren unsere Schülerinnen und Schüler ein Erfrischungsgetränk.

Mehr Information zu diesem Thema siehe „WIR“ Ausgabe

Josef Juen & Peter Moosbrugger