< Exkursion zur Eberle Straussenfarm in die Schweiz
23.05.2022

Besuch Musical "Solve it"


Am 26.04.2022 besuchte die Klasse HLA-1 unter der Aufsicht von Karl-Heinz Rieder das Musical „Solve it“ in Dornbirn. In dem 1,5-stündigen Musical geht es darum, dass drei Personen bei einem Spiel dabei sind, welches wenn sie das Spiel gewinnen, ihr Studium finanziert. Was sie allerdings nicht über das Spiel wussten, war, dass das Spiel auf Zeit ging und sobald sie eine Frage richtig beantworten, wurde ihnen 10 Zeitpunkte hinzugefügt, doch wenn sie eine Frage falsch oder nicht ausführend erklärt haben, wurde ihnen 10 Zeitpunkte abgezogen. Um die Fragen überhaupt beantworten zu können wurden bekannte Lieder von bekannten Künstlern in einen Text umgeformt, der mit der Umwelt und der Gesellschaft zu tun hat. Nach jedem Lied wurden die Fragen von einer unbekannten Stimme aus dem Hintergrund gestellt. Nach 17 Lieder und 17 Fragen haben die drei das Spiel gewonnen und ihnen wurde bewusst, dass man nicht nur auf sich selbst, sondern auch auf die Umwelt und die Mitmenschen schauen sollte.  

Nach dem Musical ging es für die Schüler im strömenden Regen wieder zurück in die Schule. 

Lisa-Maria Gugele (HLA1)


Die HLA1 (am 26.4.) und FH1 (am 27.4.) durften diesem sehens- und hörenswerten Musical beiwohnen in dem es um  die 17 Globalen Zielen (Sustainable Development Goals) ging:

Ziel 1: Armut in jeder Form und überall beenden
Ziel 2: Ernährung weltweit sichern
Ziel 3: Gesundheit und Wohlergehen
Ziel 4: Hochwertige Bildung weltweit
Ziel 5: Gleichstellung von Frauen und Männern
Ziel 6: Ausreichend Wasser in bester Qualität
Ziel 7: Bezahlbare und saubere Energie
Ziel 8: Nachhaltig wirtschaften als Chance für alle
Ziel 9: Industrie, Innovation und Infrastruktur
Ziel 10: Weniger Ungleichheiten
Ziel 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
Ziel 12: Nachhaltig produzieren und konsumieren
Ziel 13: Weltweit Klimaschutz umsetzen
Ziel 14: Leben unter Wasser schützen
Ziel 15: Leben an Land
Ziel 16: Starke und transparente Institutionen fördern
Ziel 17: Globale Partnerschaft

Das Musical hat uns in anschaulicher Weise den Spiegel vorgehalten und animiert zu nachhaltigem Handeln in allen Lebensbereichen. Ein "Eyeopener" in jeder Hinsicht.

Karl-Heinz Rieder