< Eisprinzessinnen bei der Arbeit ...
04.03.2022

Projekt Etikettierung 101 Sparkling Cider


In meinem Praktikum in der Steiermark habe ich viele Eindrücke und Qualitäten gewinnen können. Diese Qualitäten wollte ich auch bei uns in Vorarlberg den Leuten nahebringen und entschied mich dazu, mein eigenes Produkt auf Schiene zu bringen.

Somit war für mich die Idee geboren, einen hochwertigen, regionalen und natürlichen Cider herzustellen. Großes Augenmerk habe ich auf die Herstellung von Qualitäts Apfelwein gelegt, sowie den danach folgenden Arbeitsschritten wie dem Abfüllen und dem Produktauftritt.

Nach einer spannenden Winterzeit war ich sehr froh, mit dem BSBZ Vorarlberg einen guten Partner gefunden zu haben, welcher mich im Thema Etikettierung zur Seite gestanden ist.

Ein großes Dankeschön geht auch an Ing. Josef Juen, BEd für die Betreuung und technischen Einführung/Einstellung der Selbstklebeetikettiermaschine Enos T2.

Ich bin sehr froh darüber, mein persönliches Ziel erreicht zu haben, und freue mich über die anstehende Vermarktung meines Getränkes.

Schweizer Jonas | 3b Klasse Fachschule Landwirtschaft

Instagram: 101_sparkling